+49 176 240 10 130 ferenc@fs-medienservice.de
Seite auswählen

Sicherheit bei Seilbahnen – Drahtseilakt in großer Höhe

Ein Film von Dirk Scheider für die mdr-Sendereihe „ECHT“.

Seilbahnen faszinieren, seit jeher. Weltweit gibt es mehr als 21.000 Bergbahnen, in Deutschland über 1.000 und 14 davon sogar in Städten. Die älteste Personenseilbahn Deutschlands ist gerade 90 Jahre alt geworden. Dank hochmoderner Steuerungsmechanismen überwindet sie von Oberwiesenthal aus in knapp vier Minuten eine Strecke von 1.175 Metern auf den höchsten Berg Mitteldeutschlands, den Fichtelberg.

Für Moderator Sven Voss steht das Thema Sicherheit im Vordergrund. Wie läuft eine Rettungsaktion ab, wenn die Gondel hängenbleibt? Er schaut von den Höhen der Fichtelbergbahn in eine faszinierende Geschichte – und fragt kühne Konstrukteure nach dem neuen Megaprojekt im Erzgebirge: einer grenzüberschreitenden Seilbahn vom sächsischen Fichtelberg über schwindelerregende Höhen zum tschechischen Klínovec.

„Echt!“ taucht ab in die Tiefen der Meere, spürt plötzlichen Gedächtnisverlust auf, oder ist bei der Öffnung der Gruft der Medici Augenzeuge. „Echt!“ weckt Emotionen durch bewegende Wissenschaftsgeschichten und versteht sich als Ratgeber.